Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

01 Nov, 2010

10 WordPress Plugins, die Bloggern das Leben leichter machen

Posted by: Tim Krischak In: Blogging|Social Media-Tools

Das Suchen und Testen von WordPress-Erweiterungen kann schon etwas Zeit in Anspruch nehmen. Ich habe über die Jahre eine Vielzahl von WordPress-Plugins ausprobiert, die für meine Zwecke aber nicht alle gleich gut geeignet waren.

Karl-Heinz Wenzlaff fragt nun in einer einer Blogparade nach “10 WordPress-Plugins, die auf keinen Fall fehlen dürfen“.

Hier nun die 10 WordPress-Erweiterungen, die mir das Blogger-Leben einfacher machen:

1. Authenticator versieht das Blog mit einem Passwortschutz. Um die Blogbeiträge zu sehen, muss man sich mit seinen Nutzerdaten anmelden. Wenn ich für Kunden ein Blog aufsetze, das zwar schon online, aber noch nicht öffentlich sichtbar sein soll liefert das Plugin gute Dienste. Der Passwortschutz eignet sich auch gut für Blogs im Internet, die man nur intern nutzen möchte.

2. Dynamic Widgets erlaubt es Sidebar-Widgets Kontextabhängig anzuzeigen. Die Konfigurationseinstellung sind vielfältig und reichen von inhalts- bis zu benutzerabhängigen Einstellungen.

3. Google Analyticator fügt den Tracking-Code für die Google-Analytics Auswertung hinzu. Zusätzlich wird im Dashboard ein Widget angezeigt, so dass man seine Analyse-Daten im WordPress-Backend sehen kann.

4. Microkid’s Related Posts zeigt im Backend unter jedem Beitrag ein Feld, mit dem man über Schlagworte nach verwandten Beiträgen suchen kann. Verwandte Artikel lassen sich so ganz einfach miteinander verknüpfen. Die assoziierten Beiträge werden dann unter beiden Posts im Frontend angezeigt.

5. No self Pings verhindert das sich Beiträge, die im selben Blog verlinkt sind gegenseitig via Ping benachrichtigen.

6. SEO-Tool – Keyword Density Checker Die optimale Keyworddichte eines Artikels liegt für Google zwischen drei und vier Prozent. Dieses Plugin überprüft die Keyworddichte eines Artikels beim schreiben.

7. Simple Tags hilft bei der Verwaltung der Tags. Sollen Schlagworte umbenannt oder zusammengelegt werden, kann man das mit diesem Plugin bequem bewerstelligen.

8. WP-SEO ist ein Plugin zur Suchmaschinenoptimierung mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten.

9. WP-Touch liefert Nutzern, die via Smartphone auf das Blog zugreifen eine für Mobiltelefone optimierte Version.

10. WP-Footnotes ermöglicht es Fußnoten zu einem Blogpost hinzuzufügen.

Welche WordPress-Plugins machen Dir das Leben leichter?

Die Blogparade geht noch bis zum 30.11.2010

Hier erfährt man wie die Teilnahme funktioniert.

Foto: seattlemunicipalarchives

7 Responses zu "10 WordPress Plugins, die Bloggern das Leben leichter machen"

1 | frischgebloggt

November 1st, 2010 at 09:34

Avatar

RT @t_krischak: Frisch gebloggt: 10 #WordPress Erweiterungen, die Bloggern das Leben leichter machen http://bit.ly/aUBlsl #plugins: Fr…

2 | Martin Wanitschke

November 1st, 2010 at 10:53

Avatar

Tim Krischak zeigt in seinem aktuellen Artikel 10 sehr interessante WordPress Plugins: http://ow.ly/32qfq

3 | Martin Wanitschke

November 1st, 2010 at 10:53

Avatar

Tim Krischak zeigt in seinem aktuellen Artikel 10 sehr interessante WordPress Plugins: http://ow.ly/32qfU

4 | Kai Fischer

November 1st, 2010 at 11:00

Avatar

RT @socialmediaevo: Tim Krischak zeigt in seinem aktuellen Artikel 10 sehr interessante WordPress Plugins: http://ow.ly/32qfU

5 | Klaus-Dieter Knoll

November 1st, 2010 at 11:10

Avatar

10 WordPress Plugins, die Bloggern das Leben leichter machen » Kommunikation – zweinull http://bit.ly/dbpl6E

6 | JaccoNo Gravatar

November 2nd, 2010 at 09:04

Avatar

Thank you for including my plugin in your post!

7 | Blogparade “10 WordPress-Plugins, die auf keinem Blog fehlen dürfen” – Liste aller Beiträge

Dezember 5th, 2010 at 13:54

Avatar

[...] Kommunikation – zweinull – 10 WordPress Plugins, die Bloggern das Leben leichter machen [...]

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine