Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

10 Feb, 2009

Auf der LEARNTEC 2009

Posted by: Tim Krischak In: Allgemein

d-elina-preisverleihungLetzte Woche war ich auf der E-Learning Messe LEARNTEC in Karlsruhe. Im Rahmen meiner Tätigkeit für den D-ELAN habe ich dort die Nominierten des E-Learning Nachwuchspreises D-ELINA betreut. Der D-ELAN vergibt diesen Preis jedes Jahr für innovative Lernkonzepte mit neuen Medien. Die Preisverleihung fand auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der LEARNTEC After Fair statt. An den drei Messetagen hatten alle Nominierten die Möglichkeit ihre Projekte der Fachöffentlichkeit vorzustellen.

Am D-ELINA Stand war gute Stimmung und es hat mir wirklich großen Spaß gemacht. Welche Projekte nominiert wurden und warum sie preiswürdig waren, wird man in den nächsten Tagen im D-ELINA Blog nachlesen können.

Informell gelernt wurde auch am D-ELINA Stand. Und zwar Face-to-Face. Denn der Erfahrungsaustausch von Menschen die an ähnlichen Problemstellungen arbeiten ist ein weiterer positiver Effekt der Ausstellungsfläche.Ich habe mit den Nominierten interessante Gespräche führen können und dabei auch wertvolle Tipps für das von mir betreute Uni-Projekt mykowi.net (dazu an anderer Stelle mehr) erhalten.

d-elina-2009
Am zweiten Abend ging es dann traditionsgemäß zu den Standparties. Dort habe ich dann alte Bekannte wieder getroffen, interessante Leute kennengelernt und gute Gespräche geführt.

aftrefair

Am dritten Tag hatte ich Gelegenheit einer Podiumsdiskussion zum „E-Learning Wirtschaftsranking“, welches das MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung aus Essen veröffentlicht hat beizuwohnen. Die Teilnehmer waren sich darüber einig, das ein Ranking gut für die Branche sei und erörterten Fragen die durch die Veröffentlichung des Rankings aufgeworfen wurden.

ranking

keine Kommentare zu "Auf der LEARNTEC 2009"

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine