Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

07 Sep, 2010

Lesetipp: Web-Monitoring

Posted by: Tim Krischak In: Social Media Monitoring

Wer kommunizieren will, der muss zuhören können. Wer wirkungsvoll kommunizieren möchte, der sollte zuerst zuhören. Das gilt für die direkte Kommunikation zwischen Anwesenden und genauso für Kommunikation im Social Web.

Zuhören im Web kann man, indem man systematisch und automatisiert nach definierten Begriffen oder Phrasen im Netz sucht. Das heißt dann Web-Monitoring. So lassen sich Daten und Informationen gewinnen, die man zu ganz unterschiedlichen Zwecken nutzen kann. Zum Beispiel kann man die Reputation seiner Marke überwachen und ein besseres Verständnis für seine Zielgruppe entwickeln.

Wer sich für mögliche Anwendungsfälle und Potenziale von Web-Monitoring interessiert, dem kann ich das Buch „Web-Monitoring: Gewinnung und Analyse von Daten über das Kommunikationsverhalten im Internet“ von Patrick Brauckmann empfehlen. Der Herausgeber hat gute Beiträge mehrerer Autoren zusammengestellt. Das Thema Monitoring wird aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.

Ich habe beim Lesen einige interessante Denkanstöße bekommen und bin davon überzeugt, das das Feld Web-Monitoring immer wichtiger wird. Gezieltes Monitoring bietet nicht nur neue Möglichkeiten für Markenführung und  Marktforschung, sondern wird auch zunehmend für Politik und Forschung interessant. Eine vollständige Rezension des Buchs „Web-Monitoring“ findet man hier.

5 Responses zu "Lesetipp: Web-Monitoring"

1 | Kommunikation-zweinull.de - Tim Krischak via FacebookNo Gravatar

September 7th, 2010 at 20:34

Avatar

Schön. Freue mich auf ein Kennenlernen in persona. :-)

2 | Birgit Dondorff

September 9th, 2010 at 05:55

Avatar

Web- #Monitoring – Wer kommunizieren will, muss zuhören können! http://bit.ly/b0DFPJ #SocialMedia #Management

3 | Social Media Tipps

September 9th, 2010 at 06:34

Avatar

RT @Birgit_Dondorff: Web- #Monitoring – Wer kommunizieren will, muss zuhören können! http://bit.ly/b0DFPJ #SocialMedia #Mana… @MediaTipp

4 | Tristan Mandel

September 9th, 2010 at 07:02

Avatar

RT @Birgit_Dondorff: Web- #Monitoring – Wer kommunizieren will, muss zuhören können! http://bit.ly/b0DFPJ #SocialMedia #Management

5 | Mario Carla

September 9th, 2010 at 07:24

Avatar

RT @MediaTipp: RT @Birgit_Dondorff: Web- #Monitoring – Wer kommunizieren will, muss zuhören können! http://bit.ly/b0DFPJ #SocialMedia

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine