Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

27 Apr, 2009

Relaunch von myKoWi.net – Community für Kommunikation, Sprache und Medien

Posted by: Tim Krischak In: Wissensmanagement

mykowilogo

Endlich ist es so weit die neue Version der Community myKoWi.net ist ab heute online. MyKoWi.net ist eine Community für alle, die sich für den Themenbereich Kommunikation, Sprache und Medien interessieren.

Das Projekt wurde im Rahmen eines Lehrforschungsprojekt am Institut für Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen entwickelt. Das Projekt läuft seit dem Sommersemester 2007 und wurde von mir betreut.

Am Anfang des Projekts stand die Frage, wie man Social Software zum Lernen einsetzen kann.

Nachdem im ersten Semester die theoretische Vorarbeit geleistet wurde, haben sich die Studierenden entschieden Lernen 2.0 selbst auszuprobieren. Die Idee einer eigenen Web 2.0 Plattform war geboren. Herausgekommen ist eine Kommunikationsplattform, die den Nutzern eine Community und weitere Kommunikationswerkzeuge zur Verfügung stellt.

Die Idee:
Studierenden Tools für Kommunikation und Vernetzung zur Verfügung stellen und eine Community of Practice etablieren.Dazu gibt es bei myKoWi.net verschiedene Social Software Tools, wie z.B. ein Wiki, Blogs und Social Bookmarking Die Studierenden wollten nicht nur digital lernen, sondern auch der Anonymität des Lehrbetriebs entgegenwirken. Deshalb wurde ein Social Network eingerichtet um soziale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Im Wiki und KOLOSS (Kommunikationswissenschaftliches Online-Lernsystem) findet man jede Menge gute Inhalte. Das reicht von Klassikern der Soziologie und Philosphie bis zu Texten zu Online-Kommunikation und Online-Journalismus. Studierende und Lehrende haben dort Beiträge von „Akteure der Online Forschung“ bis „Wittgenstein“ eingestellt.

Institutionell eingebunden wird die Plattform im Rahmen eines Praxisprojekts. Studierende können durch die Mitarbeit im Projekt Leistungsnachweise erwerben.

Nachdem im WS07/08 das Konzept gemeinsam mit Studierenden entworfen wurde die erste Version von myKoWi.net im Mai 2008 implementiert.

Nun wird das Projekt, sowie die Online-Plattform von den Studierenden in eigener Regie weitergeführt und auch weiterentwickelt. Die Betreuung des Projekts hat mir großen Spaß gemacht.

keine Kommentare zu "Relaunch von myKoWi.net – Community für Kommunikation, Sprache und Medien"

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine