Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

28 Okt, 2010

Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem

Posted by: Tim Krischak In: Best Practice|Erlesene Fundstücke

Unternehmen fragen nach dem Return on Investment (ROI) von Social Media und im Internet kursieren unglaublich klingende Erfolgsgeschichten.
In diesem Video werden ein paar solcher Best Practice Beispiele erwähnt:

Ein wirklich schön produziertes Video. Allerdings sind einige Aussagen mit Vorsicht zu genießen. Zum Beispiel heißt es, der amerikanische Videoblogger Gary Vaynerchuck habe mit Hilfe von Social Media seinen Umsatz verzehnfachen können.


1.800 neue Kunden via Twitter bei einem Investment von 0$.

Da dürfte der ein oder andere Marketeer feuchte Augen bekommen. Aber entspricht das wirklich der Realität?

Vaynerchuck folgen auf Twitter 855.901 Menschen. Da dürften auch einige potenzielle Kunden dabei sein. Mal abgesehen von der Tatsache das Twitter kein Werbekanal ist, ist das Investment im Vergleich zu Print- oder TV-Werbung lächerlich gering.
Aber hat Vaynerchuck wirklich 0$ investiert?

Beispielrechnung:

Nehmen wir einmal an, Gary Vaynerchuck bräuchte für das Schreiben eines Tweets durchschnittlich eine halbe Minute. Dann hat er für das Schreiben von insgesamt 30.800 Tweets schon einmal 32  Arbeitstage investiert. Nun weiß ich nicht wie hoch der Tagessatz von Vaynerchuck ist. Er ist nämlich nicht nur Weinhändler, sondern auch Social Media Berater. Ich gehe mal davon aus, dass er seinen Kunden für 32 Tagewerke mehr als 0$ in Rechnung stellt. ;-)

Aber eigentlich kann man Twitter in dieser Rechnung gar nicht isoliert betrachten. Vaynerchuck ist nämlich auch Videoblogger und ein Großteil seiner Follower folgt ihm wahrscheinlich wegen seines Videoblogs. Ich weiß zwar nicht wie viel Zeit er in sein Videoblog investiert, aber es dürfte zeitaufwändiger sein als Twitter.

Fazit:

Man sollte nicht alles glauben, was in Sucess-Sorys über Social Media im Internet die Runde macht. Besonders wenn von 0$ Investment die Rede ist, lohnt es sich genauer hinzusehen. Denn Social Media Kommunikation ist aufwändig. Sie kostet Zeit und Geld. Alles andere zu behaupten ist schlichtweg Bauernfängerei.

41 Responses zu "Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem"

1 | stephanfink

Oktober 28th, 2010 at 07:12

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Video und nette Beispielrechnung http://bit.ly/cyfUid

2 | Mirko Lange

Oktober 28th, 2010 at 07:12

Avatar

Super! Nicht den Erfolgsstories glauben! Sie lügen! RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

3 | AndreNo Gravatar

Oktober 28th, 2010 at 07:14

Avatar

Spannende Beispielrechnung Tim.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich den Faktor Zeit bei twitter häufig auch missachtet habe!

Das macht die ganze Sache nooch einmal weitaus spannender ;)

4 | Gerd c/o PadLive.deNo Gravatar

Oktober 28th, 2010 at 07:15

Avatar

Danke. Stimmt :)

5 | Christian van Alphen

Oktober 28th, 2010 at 07:15

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Video und nette Beispielrechnung http://bit.ly/cyfUid

6 | Christian van Alphen

Oktober 28th, 2010 at 07:15

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Video und nette Beispielrechnung http://bit.ly/cyfUid

7 | Carsten Schulz

Oktober 28th, 2010 at 07:15

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

8 | Carsten Schulz

Oktober 28th, 2010 at 07:15

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

9 | Daniel Rehn

Oktober 28th, 2010 at 07:21

Avatar

Sehens- und lesenswert: #SocMed Success Stories – Trau, aber schau wem – Video & nette Beispielrechnung http://bit.ly/cyfUid by @t_krischak

10 | Stefan Schwytz

Oktober 28th, 2010 at 07:22

Avatar

Lesenswert über sog. Erfolgsstories2.0 – RT @t_krischak: Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem http://bit.ly/ayRhf7

11 | David Philippe

Oktober 28th, 2010 at 07:22

Avatar

Nice RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

12 | Katharina Gebhard

Oktober 28th, 2010 at 07:23

Avatar

Man sollte nicht alles glauben was in Sucess-Sorys über Social Media im Internet die Runde macht. Danke @t_krischak http://ht.ly/30GEt

13 | Stefanie Aßmann

Oktober 28th, 2010 at 07:25

Avatar

Wirklich schöner Artikel! RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

14 | Manuel Weinelt

Oktober 28th, 2010 at 07:27

Avatar

RT @miss_assmann: Wirklich schöner Artikel! RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

15 | massklusive

Oktober 28th, 2010 at 07:32

Avatar

Sehr gut… RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

16 | Sabrina

Oktober 28th, 2010 at 07:36

Avatar

Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem – http://bit.ly/akQHZl

17 | Johannes Lenz

Oktober 28th, 2010 at 07:36

Avatar

Gut TIM! @massklusive Sehr gut… RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

18 | Herbert Peck

Oktober 28th, 2010 at 07:37

Avatar

RT @miss_assmann: Wirklich schöner Artikel! RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid

19 | Open New Media GmbH

Oktober 28th, 2010 at 07:39

Avatar

RT @t_krischak #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

20 | Manuel Schmutte ♥

Oktober 28th, 2010 at 07:46

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

21 | Ulf Uebel Consulting

Oktober 28th, 2010 at 07:49

Avatar

Return on #Investment von #Social Media nachgefragt: im #Internet kursieren unglaublich klingende Erfolgsgeschichten http://bit.ly/akQHZl

22 | Thommy Witteck

Oktober 28th, 2010 at 07:57

Avatar

RT @StefanSchwytz: Lesenswert über sog. Erfolgsstories2.0 – RT @t_krischak: Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem http://bit.ly/ayRhf7

23 | Martin

Oktober 28th, 2010 at 08:00

Avatar

RT:Return on #Investment von #Social Media nachgefragt: im #Internet kursieren unglaublich klingende Erfolgsgeschichten http://bit.ly/akQHZl

24 | Kim Nadine Adamek

Oktober 28th, 2010 at 08:01

Avatar

Guter Artikel: #Social #Media #Success Stories: Trau, aber schau wem http://bit.ly/cyfUid (von @t_krischak)

25 | Wildner Akademie

Oktober 28th, 2010 at 08:57

Avatar

Man sollte nicht alles glauben was in Sucess-Sorys über Social Media im Internet die Runde macht. http://bit.ly/aG8VlB

26 | DocGoy

Oktober 28th, 2010 at 09:05

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

27 | Pia Völkel

Oktober 28th, 2010 at 09:12

Avatar

RT @t_krischak: Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem http://bit.ly/ayRhf7

28 | Gerd Görtz

Oktober 28th, 2010 at 09:17

Avatar

RT @t_krischak: #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem – Ein tolles Video und eine Beispielrechnung: http://bit.ly/cyfUid

29 | Werner Trotter

Oktober 28th, 2010 at 09:18

Avatar

Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem http://goo.gl/m41q Das alte Lied: die Tools kosten nichts, aber der Aufwand kostet Zeit

30 | Birgit Dondorff

Oktober 28th, 2010 at 10:40

Avatar

@t_krischak auf Konfrontationskurs – Lesen! #SocialMedia Success Stories – Trau, aber schau wem! http://bit.ly/cyfUid #Karriere #Management

31 | Anke Seeger

Oktober 28th, 2010 at 10:58

Avatar

Interessante Rechnung von @t_krischak: Der Faktor Zeit sollte bei Twitter nicht unberücksichtigt bleiben. http://is.gd/goaSS

32 | Anke Seeger

Oktober 28th, 2010 at 11:00

Avatar

Interessante Rechnung von @t_krischak : Der Faktor Zeit sollte bei Twitter nicht unberücksichtigt bleiben. http://is.gd/goaSS

33 | DocGoy

Oktober 28th, 2010 at 11:20

Avatar

» Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem » Kommunikation – zweinull http://ht.ly/30Inh

34 | Christoph SalzigNo Gravatar

Oktober 28th, 2010 at 12:07

Avatar

Absolut richtig. Ich erinnere mich an ein Panel bei den Medientagen München aus dem Jahr 2007. Da behauptete doch tatsächlich der VW-Marketingchef Maltzen, dass das Mediabudget (sic!) für die YouTube Kampagne mit Hape Kerkeling alias Horst Schlämmer 0 Euro verschlungen habe. Abgesehen davon, dass das formell vielleicht richtig ist, ist doch die eigentliche Katastrophe die implizite Botschaft: Leute knechtet Eure Agenturen, dann kostet der ganze Werbe-, Marketing- und Kommunikationskrempel auch nicht mehr soviel Geld. Kurz: Zieht das Budget aus den teuren Kanälen ab, die neuen sind viiiiel billiger. Einfach mal reinschauen in die Präse (Folie 10): http://bit.ly/ceKlCm Unfassbar!

35 | Christoph SalzigNo Gravatar

Oktober 28th, 2010 at 12:15

Avatar

Korrektur: Es war 2008 nicht 2007. Link zum pdf: http://bit.ly/baD5SO

36 | Tim KrischakNo Gravatar

Oktober 28th, 2010 at 13:03

Avatar

Danke für den Input, Christoph. Was für eine Aussage.

Ich kann ja verstehen das der gute Mann 2008 völlig begeistert war darüber, dass man Reichweite und Aufmerksamkeit erwirken konnte ohne so richtig viel Geld in die Hand nehmen zu müssen.

Ein weiteres Beispiel dafür, dass in der Diskussion um die Kosten für Social Media oft einiges durcheinandergerät. Die Tatsache, dass für die technische Distribution keine Kosten entstehen heißt ja nicht das es nichts kostet. Aber Kosten entstehen ja auch bei klassischen Kampagnen nicht nur durch das Schalten von Print-Anzeigen und Werbespots.

38 | Doktor Social

Oktober 28th, 2010 at 17:44

Avatar

» Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem … http://bit.ly/9grM65 #sm_roi

39 | Hussain Abdulla

Oktober 28th, 2010 at 23:26

Avatar

» Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem …: Unternehmen fragen nach dem Return on Investment (ROI) v… http://bit.ly/dyJoLd

40 | Fundstücke vom 29.10.2010 | daniel rehn – digitales & reales

Oktober 29th, 2010 at 06:01

Avatar

[…] Social Media Success Stories: Trau, aber schau wem Keinen Cent in Social Media investiert, aber Millionen damit verdient. Die vermeintlichen Erfolgsstories täuschen Neulinge und all jene, die auf den schnell fahrenden Zug aufspringen wollen, darüber hinweg, dass trotz allem Zeit, Geduld und eine Menge Arbeit investiert werden muss, damit es läuft. Tim Krischak hat am Beispiel des Wein- und Videobloggers Gary Vaynerchuck ausgerechnet, dass Social Media ihren Preis haben. Und gute erst recht. […]

41 | Eva Maria Goldmann

Oktober 29th, 2010 at 11:02

Avatar

RT @UlfUebel #ROI von #SocialMedia: Im #Internet kursieren unglaublich klingende Erfolgsgeschichten http://bit.ly/akQHZl via @t_krischak

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine