Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

09 Jan, 2009

SPD launcht neue Webseite und verlinkt prominent ins Social Web

Posted by: Tim Krischak In: Social Media

Die neue SPD-WebseiteSeit kurzem ist eine neue Webseite der SPD online. Die Seite wurde nicht nur gestalterisch überarbeitet, sondern es wurden zusätzlich Links zu den Social Media Aktivitäten der Partei gebündelt und prominent platziert. Man findet jetzt direkt auf der Startseite einen Link zu Flickr und YouTube. (Dort sind die Kommentarfunktionen aktiviert und werden zumindest bei den YouTube Videos auch genutzt.)
Die Community mit dem Namen meineSPD.net ist auf der Seite gleich zweimal prominent verlinkt.

Dort haben die Nutzer die Möglichkeit Gruppen zu gründen Blogs zu schrieben, usw. Wie Spiegel-Online schreibt, besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit sich Materialien für den Wahlkampf (Flugblätter) auszudrucken. Anscheinend gibt es noch technische Probleme mit der Software.

Die prominente Platzierung der Angebote zeigt, welche Bedeutung die Wahlkampfstrategen den Social Web Aktivitäten im Bundestagswahlkampf 2009 zusprechen. Damit sind zugleich die drei wichtigsten Kanäle in der Online-Kommunikation der Partei im Wahlkampf benannt. YouTube, Flickr und das eigene Social Network.

Wie es um die anderen Kommunikationskanäle im Web bestellt ist kann man in der dritten Kurzstudie zu Politik im Web 2.0 auf netzpolitik.org nachlesen.

2 Responses zu "SPD launcht neue Webseite und verlinkt prominent ins Social Web"

1 | @komplize

Januar 11th, 2009 at 10:01

Avatar

http://tinyurl.com/6vffod SPD launcht neue Webseite und verlinkt prominent ins Social Web

2 | SaschaNo Gravatar

Juni 18th, 2013 at 09:00

Avatar

Hallo, ich habe auch eine SPD Webseite selber erstellt und würde mich über Anregungen der GenossenINNEN freuen ;-)

sascha-labenski.de

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine