Kommunikation – zweinull


Digitale Kommunikation, Social Media, Beratung & Training

11 Aug, 2009

Vortrag: 10.09.2009, Web 2.0-Tools für Lern- u. Wissensprozesse nutzen, Hannover

Posted by: Tim Krischak In: Blogging|Enterprise 2.0|in eigener Sache|Lernen und Wissen|Vorträge

Wie sich mit Social Software Lern- und Wissensprozesse im Unternehmen unterstützen lassen, darum geht es in einem Vortrag, den ich am 10.09.2009 bei der IHK Hannover halten werde.

Dort werde ich zeigen, wie man Blogs für das Lernen/Wissensmanagement im Unternehmen produktiv einsetzen kann und demonstrieren, wie wir dies in dem Projekt LERNET 2.0 umsetzen.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „wirtschaftlich handeln, elektronisch lernen“ und ist Teil der bundesweiten LERNET 2.0-Roadshow in denen wir das Thema E-Learning und Wissensmanagement praxisnah für den Mittelstand aufbereiten. Die Veranstaltungsreihe wird vom D-ELAN in Koperation mit den regionalen Kompetenzzentren des Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG) durchgeführt.

Wann? 10.09.2009, 14:00 Uhr- 18:00 Uhr

Wo? IHK Hannover
Schiffgraben 49
30175 Hannover

Die Veranstaltung ist kostenlos, lediglich eine Anmeldung ist erforderlich.
Programm und Anmeldung hier.

keine Kommentare zu "Vortrag: 10.09.2009, Web 2.0-Tools für Lern- u. Wissensprozesse nutzen, Hannover"

1 | Wolfgang NeuhausNo Gravatar

September 11th, 2009 at 16:41

Avatar

Kurzer Hinweis zum Thema:
Wir starten derzeit das Learners´ Garden Projekt. Eine Community Plattform für Lernende, die ihre Erfahrungen mit dem Einsatz der verschiedenen Werkzeuge austauschen können. Hier wird zukünftig das gesamte Spektrum relevanter Online-Werkzeuge nutzerfreundlich zugänglich gemacht. Aktuell befindet sich die Plattform in der Beta-Test-Phase. Interessierte Nutzer, die Inhalte beitragen wollen können sich aber bereits registrieren und die Grundfunktionen der Community nutzen: http://www.learnersgarden.de
Beste Grüße
Wolfgang Neuhaus

2 | Tim KrischakNo Gravatar

September 16th, 2009 at 11:10

Avatar

Lieber Wolfgang,

Danke für den Hinweis.

Comment Form

Tim Krischak

Tim Krischak

...kommt aus Essen, arbeitet als freier Berater für Digitale Kommunikation und schreibt hier seit 2008 über Kommunikation in der neuen Medienwelt.

Mehr erfahren...

Kontakt:
Tel. 0201-536 921 47

E-Mail: tim@krischak.net



  • Stephan Mayer: Gerade Großkonzerne mit personell gut ausgestatteten Social Media Abteilungen und Agenturen interessieren sich immer mehr für einheitliche Social Me
  • Thomas: Für die grafische Benutzerüberfläche gibt es ferret (http://www.ferret-go.com/). Hier werden Ergebnisse dauerhaft gespeichert. Es arbeitet mit Sent
  • Tim Krischak: Danke für den Tipp. Das scheint lediglich ein weiterer Alert-Service zu sein. Da fehlen mir zum glücklich sein die Speicherung der Ergebnisse, eine